CICERO Abo

CICERO-Abo

Keine CICERO-Ausgabe mehr verpassen!

Das Magazin CICERO ist eine Zeitschrift für politische Kultur, die sowohl innenpolitisch als auch international meinungsbildend Stellung bezieht. Das im Jahr 2004 erstmalig erschienene Magazin stellt hohe Ansprüche an seinen Journalismus und möchte niveauvoll berichten. Dazu werden immer wieder Gastautoren wie unter anderem Gerhard Schröder, Martin Walser oder Maxim Biller eingeladen, für die Zeitschrift CICERO zu schreiben.

CICERO wird monatlich herausgegeben und teilt sich inhaltlich in vier Segmente: Der Bereich „Weltbühne“ beschäftigt sich mit außenpolitischen Themen, die so genannte „Berliner Republik“ mit der Innenpolitik Deutschlands. Die Sektionen „Kapital“ und „Salon“ der Zeitschrift CICERO widmen sich wirtschaftlichen, gesellschaftlichen sowie kulturellen Inhalten. Formal gestaltet sich das Magazin CICERO mit künstlerischen Titelcovern und einem ausführlichen Vorwort des Herausgebers sowie harmonisch arrangierten Fotopräsentationen.

CICERO Angebote

Probeabo


Mehr in der Kategorie: 'Nachrichten & Politik'


Vergriffene Angebote